Hier sind wir also: Mr. Wednesday hat sich seiner Betreuerin Shadow als Odin, der Allvater, offenbart und den Kampf zu Mr. World und seinen heutigen Göttern geführt. Schüsse wurden abgefeuert. Der Krieg wurde erklärt.

Also, was jetzt?

Um das herauszufinden, müssen wir auf die zweite Staffel warten, die nur zwei Wochen nach der ersten Staffel in Auftrag gegeben wurde. Hier ist alles, was wir bisher darüber wissen – wir werden den Artikel aktualisieren, sobald neue Informationen auftauchen.

American Gods Staffel 2 Erscheinungsdatum

Die Produktion begann im April 2018, aber wir werden keine neuen Episoden bis 2019 bekommen.

“Es ist eine schwierige Show, eine Menge Leute zu streiten, also kann ich dir nicht genau sagen, wann die nächste Staffel auf Sendung ist,” sagte Starz-Boss Chris Albrecht. “Wir verfolgen aktiv, um sicherzustellen, dass wir es so schnell wie möglich bekommen.”

Die überraschende Abreise der ursprünglichen amerikanischen Gods-Showrunner Bryan Fuller und Michael Green wird mit ziemlicher Sicherheit zu weiteren Verzögerungen geführt haben.

Variety behauptete, dass Fuller und Green nach der Show mit der Produktionsfirma FremantleMedia sich weigerten, ein erhöhtes Budget auszuhusten – mehr als die 10 Millionen Dollar pro Episode, die ihnen bereits zugeteilt wurden
.

Albrecht sagte zu Entertainment Weekly:”Sie wurden nicht gefeuert, noch haben sie gekündigt…. Es gibt eine sehr gute Beziehung zwischen Freemantle und Michael und Bryan. Jeder versucht herauszufinden, dass das eine Win-Win-Situation für die Beteiligten und die Show selbst ist.”

American Gods Staffel 2 Showrunner: Also, wer übernimmt den Job?

Mit Bryan Fuller und Michael Green gibt es seit einigen Monaten eine Lücke in der Produktion der amerikanischen Götter, aber im Februar 2018 wurde der Ersatz des Paares schließlich als Jesse Alexander entlarvt.

Alexander hat bereits an Lost and Alias gearbeitet, und er hat auch schon früher mit Fuller gearbeitet, indem er sich die Credits für Hannibal and Heroes und auch für CBS’ Star Trek: Discovery, an dem Fuller beteiligt war, bevor er sich auf die amerikanischen Götter konzentrierte.

Er wird jetzt zusammen mit dem Autor Neil Gaiman in der Show arbeiten, wobei Gaiman sagt, dass er von dem neuen Termin”begeistert” war.

“Er liebt und versteht das Buch, er liebt und versteht die Fernsehserie und er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die zukünftigen Staffeln der amerikanischen Götter so gut und schön und einzigartig wie möglich zu gestalten”, sagte Gaiman dem Hollywood Reporter.

American Gods Staffel 2 Episoden: Wie viele werden es sein?

Die erste Staffel wurde als zehn Folgen in Auftrag gegeben, aber Fuller und Green beantragten aus strukturellen Gründen eine Reduzierung auf acht. Ein Teil des Grundes war, dass die Episoden vier und fünf nicht so funktionierten, wie sie waren, also baten Fuller und Green darum, eine Episode im Wert von Material zu schneiden und Elemente davon später in der Geschichte zu verschieben.

Fuller hat bestätigt, dass Staffel zwei zehn Folgen haben wird – aber das liegt jetzt nicht mehr in seinen Händen.

American Gods season 2 Cast

Ian McShane (Mr Wednesday), Ricky Whittle (Shadow Moon) und Emily Browning (Laura Moon) sind garantiert zurück, und wir wären sehr überrascht, die Rückkehr von Bruce Langley (Technical Boy), Crispin Glover (Mr World), Pablo Schreiber (Mad Sweeney), Yetide Badaki (Bilquis) und Orlando Jones (Mr Nancy) nicht zu sehen.

Es wäre seltsam, wenn Chris Obi (Anubis) und Demore Barnes (Mr Ibis) nicht wieder auftauchen würden, und wir bezweifeln, dass wir den letzten von Peter Stormare (Czernobog), Cloris Leachman (Zorya Vechernyaya), Martha Kelly (Zorya Utrennyaya) und Erika Kaar (Zorya Polunochnaya) gesehen haben
.

Eine bemerkenswerte Abwesende wird Gillian Anderson sein, die bestätigt hat, dass sie ihre Rolle als Medienvertreterin nicht wiederholen wird, indem sie Fullers und Grüns Abgang als den Anstoß hinter ihrem eigenen Ausgang zitiert. Es wird jedoch einen Neustart der Neuen Medien geben, der von Kahyun Kim gespielt wird. Auch angekündigt: Dean Winters – auch bekannt als Brooklyn Nine-Nine’s Vulture – wird Mr Town spielen, einer von Mr. World’s”government” Spuken, und Devery Jacobs wird Sam Black Crow sein, der in dem Buch zumindest ein bisexueller Native-American Tramper ist.

Gillian Anderson fast verkleidet als Michael Jackson und Prince on American Gods.
Kristin Chenoweth hat auch gezeigt, dass sie unsicher ist, was ihre Beteiligung an der zweiten Staffel
angeht.
“Als Bryan der Showrunner war, kam ich für mehrere Episoden zurück, aber ich weiß es jetzt nicht”, sagte sie zu Variety.

“Es kommt darauf an, wer es ist und ob sie denken, dass ich einen Mehrwert bringe oder nicht.”

Albrecht sagt, “Kristin Chenoweth, soweit wir alle wissen, ist immer noch mit der Show beschäftigt – offensichtlich in Erwartung ihrer Verfügbarkeit, denn, wie du siehst, haben wir einige Probleme, die zweite Staffel in Gang zu bringen. Es ist eine unglaublich schwierige Adaption eines fantastischen Romans. Das ist einer der Gründe, warum es so lange gedauert hat, bis wir auf die Leinwand kamen.

“”Neil Gaiman wird eine zentralere Rolle übernehmen und in eine traditionellere Showrunner-Funktion übergehen, und wir suchen nach einem Partner für ihn, der dafür sorgen kann, dass der Fernsehteil davon die entsprechende Aufmerksamkeit bekommt. Wir sind sehr engagiert für die amerikanischen Götter. Wir lieben die Show; wie ich bereits erwähnte, hat sie sehr gut für uns funktioniert.”

Ansonsten wäre es eine Schande, wenn Jeremy Davies (Jesus Prime) und Omid Abtahi (Salim) nicht zurückkehren würden, aber das ist nur, weil wir sie mögen. Beide spielten keine bedeutende Rolle in Neil Gaimans Roman.

Neue Charaktere (enthält mögliche Spoiler!)

House of Cards-Star Sakina Jaffrey wurde im Mai 2018 als Mama-ji besetzt, wobei die Figur als”ein Kampf gegen jeden mächtigen Gott oder Mann” beschrieben wurde, bewaffnet, um ihre Feinde mit einer Halskette aus Schädeln,”erbittertem Witz und freiem Geist” niederzuschlagen.

“Es gibt viele neue Charaktere auf dieser Welt, die Teil dieser Geschichte waren und einige, die wir nicht einbeziehen wollten”, sagt Fuller.

“Wir sind aufgeregt wegen Mama-Ji und wir sind aufgeregt wegen Sam Black Crow (siehe oben).

Es gab eine Menge Charaktere, die wir in die Mythologie der Fernsehserie einfließen lassen wollten, und wir sind wirklich aufgeregt, Charaktere aus der ersten Staffel zu sehen, die du vielleicht nicht mehr sehen wirst

Heißt das, die Dschinns kommen zurück?

In dem Roman ist Mama-ji eine Inderin mittleren Alters, die, das ist kein richtiger Spoiler, mehr für sie übrig hat, als ihr zuerst erscheint.

“Persönlich,” sagt Neil Gaiman,”eine der Geschichten, die ich wirklich genieße und nicht abwarten kann, was sie damit machen, ist die Geschichte von Mama Zouzou.” (Mama Zouzou in dem Buch ist eine afrikanische Zwillingsschwester, die in einer der Vignetten des Romans eine einflussreiche Voodoo-Priesterin wird)

Andere, die wir aus dem Buch erwarten können, sind Whiskey Jack, ein rätselhafter Indianer, und Hinzelmann, der freundliche ältere Staatsmann einer idyllischen mittelwestlichen Stadt, in der sich Shadow für eine Weile versteckt, und die Rückkehr von Shadow’s altem Zellengenossen, “Low Key” Lyesmith (Jonathan Tucker).

American Gods Staffel 2 Handlung: Was wird passieren?

“Vieles von dem Tempo und der traumhaften Qualität der ersten Staffel war über den mentalen Zustand von Shadow Moon,” sagte Fuller zu The Wrap. “Jetzt, wo er als Gläubiger aktiviert wurde, können wir etwas anderes erwarten, als wir die Geschichten erzählen werden. Wenn jemand ein Glaubensabkommen eingeht und sich dazu verpflichtet, ändert er massiv seine Perspektive.”

Das ist alles, um zu sagen, dass sie das Tempo in der zweiten Staffel etwas erhöhen und sich mehr auf die Story konzentrieren wollen.

“Wir können nicht anders, als zuzugeben, dass die Welt, in der wir schreiben werden, jetzt so viel dunkler ist,” sagte Showrunner Michael Green zu Deadline. “Also wäre ich nicht überrascht, wenn Staffel 2 viel wütender wäre.”

(Natürlich ist es nach Fuller und Greens Abreise unklar, ob die zweite Staffel ihrer ursprünglich geplanten Vorlage folgen wird oder ob ihr Ersatz sich für einen anderen Ansatz entscheiden wird)

In einem Video, das den Beginn der Produktion ankündigt, versprach Gaiman, dass die amerikanischen Götter in Staffel 2″dunkler” werden und sich”gefährlicher” fühlen werden..

In diesem bizarren, weitläufigen Funhouse und Museum mitten im Nirgendwo versammelt der Mittwoch die alten Götter und lässt sie sich für seine Sache einsetzen.

Erstmal wird Shadow das Wissen übernehmen müssen, dass nicht nur sein Boss ein Gott ist, sondern – wenn Laura es ihm sagt – auch der Mittwoch für ihren Tod und seine Inhaftierung verantwortlich ist, so Mad Sweeney.

Und dann ist da noch der unnatürliche Winter, den Ostara beim Saisonfinale im ganzen Land verbreitete. Die Leute werden es merken und wollen ihren Frühling zurück.

Interessanterweise hat Pablo Schreiber für die zweite Staffel eine etwas andere Story-Struktur angedeutet, bei der die einzelnen Charaktere im Mittelpunkt stehen.

“Ich weiß, dass wir für alle Darsteller die Möglichkeit haben werden, ihre eigenen, eigenständigen Dinge zu haben, bei denen man sich wirklich auf einen Charakter für eine ganze Episode konzentrieren kann,” sagte er.

American Gods Staffel 2 Trailer

Es gibt noch keinen Trailer und wir würden nicht mehr als einen Teaser vor 2018 erwarten.

American Gods Staffel 2 Erscheinungsdatum, Besetzung und News
4.8 (95.56%) 9 Bewertungen